Eingetragen von Marco Kieselbach am 28.05.2019

Am vergangenen Samstag gaben sich Philipp und Nadine in Weiher das JA-Wort. Die beiden sind sehr aktiv in der Weiherer Vereinslandschaft, so dass sie nach Verlassen der Kirche erst lautstark vom Martinhorn der Freiwilligen Feuerwehr Weiher begrüßt worden und im Anschluß nach einem Ständchen des Fanfahrenzuges ein dreifaches Spalier durchschreiten konnten. Sowohl GCW als auch Feuerwehr und natürlich wir vom DRK begrüßten die beiden in ihrem neuen Leben als Ehepaar.

Wir wünschen Nadine und Philipp alles Gute und freuen uns natürlich weiter über sein außerordentliches Engagement.